Header Wandersüden

Fischwanderweg

Münzesheim_Fischerhütte_Innen(6)_kleinneu.jpg
Münzesheim_Fischanlage_klein.jpg

Der kleine, 10 km lange Rundwanderweg führt vorbei an drei idyllisch gelegenen Fischweihern in Gochsheim und Münzesheim. Die große, 20 km lange Rundwanderung führt zusätzlich zum Angelpark Westermann nach Bretten Büchig. Wanderer haben die Möglichkeit sich zwei geführten Erlebniswanderungen des Odenwaldklubs anzuschließen oder die Rundwege ganz bequem per Pferdekutsche zu genießen. Jeder Fischweiher lädt am Eröffnungstag zur Einkehr ein. Es können lokale Fischspezialitäten, sowie andere Köstlichkeiten aus der Region verkostet werden.

Die Tour startet am Bahnhof in Münzesheim. Von dort aus wandert man zuerst zur nahegelegenen Naturfischzucht Haubruch. Weiter geht es zu den Römerbrunnen St. Blasius mitten im Frauenwald von Oberacker, wo  man von „echten“ Römern erwartet wird.
Von hier aus haben Wanderer mit guter Kondition die Möglichkeit zum Angelpark Westermann in Bretten-Büchig weiter zu wandern.  Die große Rundwanderung führt zudem vorbei am Modellflugplatz, wo Wanderer einer Vorführung zu sehen können. Querfeldein geht es zurück nach Oberacker, von wo aus man einen herrlichen Blick auf den Schwarzwald und Odenwald erhaschen kann. Für alle erlebnishungrigen bietet der Gleitschirmclub Kraichtal Tandemflüge an. Weiter geht es, durch den einen oder anderen Hohlweg, in das Museumsstädtchen Gochsheim. Hier können Wanderer sich bei einem Besuch der Fischzucht Ernst oder der Forellenzucht Leon’s Eck entspannen, bevor es zurück nach Münzesheim geht.

Etappen
Steckbrief Fischwanderweg
Einstiegspunkt: Kraichtal
Tourlänge: 20 km
Gehdauer: k.A.
Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegcharakteristik: unterschiedliche Bodenbeläge
Beschilderung: durchgängig beschildert
Mehr Informationen zum Wanderweg:
GPX-Track / Tourenkarte »

Weitere Informationen zur Region unter:
Kraichgau Stromberg Tourismus e. V. »
Zur Prospektbestellung:
hier klicken »
  • Verfügbare Sprachen:

Flickr Wandersüden

Flickr für den Wandersüden.

» zu Flickr
Portalswitch: Wandersüden -> Radsüden

Der RadSüden – ein Eldorado für Pedalritter lädt zu aktiven Streifzügen ein. Gehen Sie auf Entdeckungstour zu historischen Städten und idyllischen Landschaften. Die Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald laden zu Naturerlebnissen auf zwei Rädern ein. Die Täler von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst zählen zu den beliebtesten Flussradwegen in Deutschland. » zum Portal

PortalSwitch WanderSüden -> WeinSüden

Es heißt, „wo Wein wächst, gedeiht auch Lebensart". Hier im WeinSüden treffen sich die Weinbauregionen Baden und Württemberg und haben schon Dichter und Denker zu Geistegeschichte(n) inspiriert. Entdecken Sie den WeinSüden im Genießerland Baden-Württemberg, Deutschlands größte Rotweinlandschaft an Kocher, Jagst und Neckar. » zum Portal